Die Neuapostolische Kirche Österreich
Der Heilige Geist wirkt
10.06.2019 / Zürich/Schweiz
In rund 100 Länder auf allen Kontinenten wurde der Pfingstgottesdienst am Sonntag, 9. Juni 2019, in Bild und Ton übertragen, den Stammapostel Jean-Luc Schneider dieses Jahr in Goslar (Deutschland) durchführte.

Stammapostel Jean-Luc Schneider verwendete als Grundlage für die Predigt das Bibelwort aus 1. Korinther 12,13: „Denn wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft, wir seien Juden oder Griechen, Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem Geist getränkt.“

In seiner Predigt erwähnte der Stammapostel, dass die Neuapostolische Kirche weltweit rund 60’000 Gemeinden zählt. „Da brennt das Feuer des Heiligen Geistes.“ Dies zeige sich auch in den Glaubensgeschwistern, die Lasten und Sorgen zu tragen haben, aber trotzdem treu bleiben und so ein Zeugnis des Wirkens des Heiligen Geistes seien. „Da kann man nur staunen und sie bewundern.“ So der Stammapostel. Und viele andere stellten sich in den Dienst der Gemeinden und hielten daran fest – allen Unannehmlichkeiten zum Trotz.

Weitere Predigtbeiträge folgten durch die Bezirksapostelhelfer David Devaraj, Kububa Soko und John Fendt. Mehr zum Pfingstgottesdienst 2019 auf der Webseite der Neuapostolischen Kirche International.